Vor dem Sonntags-Club

verein

Der Sonntags-Club e.V. ist ein Veranstaltungs-, Informations- und Beratungszentrum für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*Menschen sowie für alle Freund*innen und Interessierte.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit über 100 Mitgliedern, die auf der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung den Vorstand wählen und Beschlüsse fassen, die dem Vereinszweck dienen. Eine SC-Mitgliedschaft durch Einzugsverfahren beträgt 60 Euro / ermäßigt 30 Euro im Jahr. Mitglieder bekommen bei allen Veranstaltungen einen ermäßigten Eintritt.

Projekte des Sonntags-Club werden durch die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung gefördert. Unser Engagement gilt vor allem dem Abbau von Vorurteilen sowie der Bekämpfung von Diskriminierung queerer Lebensweisen, und zwar in unserem Stadtteil Pankow, Berlin weit - aber auch über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Der Sonntags-Club ist eine der Berliner Antidiskriminierungsstellen und bietet psycho-soziale Beratung an. Unsere vielfältigen Gruppenangebote erleichtern das Kennenlernen von Gleichgesinnten. Regelmäßig stattfindende Vorträge, Kultur- und Bildungsveranstaltungen unterschiedlichster Art - ebenfalls in gemütlicher Café-Atmosphäre - fördern das Verständnis für die Lebensweise von Homosexuellen und trans*Menschen und tragen somit nachhaltig zur Verbesserung der sozialen Infrastruktur bei.

PDF-Download: Satzung
PDF-Download: Mitgliedsantrag

zum Seitenanfang © sonntags-club, 2022  · datenschutz · newsletter · impressum · site‑map