Workshop

Samstag - 09. März - 12:00

Workshop zu Stimmpassing

Für viele trans* Personen, aber auch intergeschlechtliche Menschen und queere Personen ist die Stimme ein wichtiges Thema, um im Alltag zu passen. Stimmpassing kann das eigene Selbstbewusstsein unterstützen und es kann auch ein Schutz vor unangenehmen Situationen im Alltag sein. Die Beschäftigung mit der eigenen Stimme ist auch ein Prozess, bei dem mensch viel über die eigentliche Person lernen kann, es gibt dabei immer wieder spannende Erkenntnisse und Aha-Erlebnisse. Der Workshop ist offen für alle unabhängig vom aktuellen oder angestrebten Geschlechtsausdruck.
Die Workshopleiterin ist Logopädin und bietet die Stimmbildungsgruppe bei TrIQ an. Neben Sprechweisen und Stimmmerkmalen, die den Geschlechtsausdruck prägen, geht es vor allem auch darum, wie diese geändert werden können und was dabei beachtet werden sollte, um Stimmprobleme zu vermeiden.

Der Workshop geht von 12 - 16 Uhr.
Eintritt frei.

zum Seitenanfang © sonntags-club, 2010  · datenschutz newsletter · impressum · site-map