Schokokinder

Sonntag - 23. Juli - 20:00

Ein Theater- und Filmprojekt

Wie schafft man es drei Brennpunktthemen, die augenscheinlich nichts miteinander zu tun haben, unter einer einzigen Überschrift, auf den gleichen Nenner zu bringen? Indem man sich der "Umgangsrhetorik" bedient. "Voll schwul Alter!" "Fett, man!" "Einen Neger, bitte!" Schokokinder ist ein Bühnenstück, welches zum einen in ernsten und lustigen Monologen der Protagonisten über Rassismus, Homophobie und Adipositas aufklärt und abwechselnd Filmsequenzen des gleichnamigen Kurzfilms zeigt. Eintritt 8 / ermäßigt 5 Euro.

zum Seitenanfang © sonntags-club, 2010  · newsletter · impressum · site-map