Lesben raus! Für mehr lesbische Sichtbarkeit

Freitag - 02. März - 19:00

Lesben sind unsichtbar und eine aussterbende Identität? Schwule Männer dominieren Bild und Themen. Wird von Homosexuellen gesprochen, dann sind Lesben "mitgemeint". Warum? Kein Mensch ist unsichtbar! Man wird unsichtbar gemacht oder entscheidet sich für Unsichtbarkeit, um Konflikte zu vermeiden. Welche Vorteile und welche Nachteile bringt eine erhöhte Sichtbarkeit? Was führt zur Unsichtbarkeit? Es lesen und diskutieren mit uns die Herausgeber Stephanie Kuhnen, die Autorinnen Gabriele Bischoff, Juliane Kronen und Ilona Bubeck vom Querverlag. Eintritt frei - der Hut geht rum. Für Frauen*

zum Seitenanfang © sonntags-club, 2010  · newsletter · impressum · site-map